Autor: Trinidad

0

Raspberry Pi 4 als VPN Proxy im LAN

In einer Zeit von staatlicher Zensur, Datenspionage und sonstigen Unannehmlichkeiten im Internet erscheint es eine gute Idee zu sein, den eigenen Internetverkehr seines Netzwerks durch einen VPN Tunnel zu leiten da alle Daten verschlüsselt zu euch gelangen und somit keiner euren Datenverkehr belauschen kann. Außerdem kann man VPN Dienste nutzen die einen Knotenpunkt im Ausland stehen haben. Somit kann man Verfassungsrechtlich fragwürdige staatlichen Zensurmaßnahmen a la DSGVO oder Netzwerkdurchsetzungsgesetz umgehen.

FHEM Modul GQGMC3 0

Radioaktivität messen mit FHEM und GQ Geigerzähler

Da wir im Falloutgebiet unsicherer Atommeiler in Frankreich und Belgien leben, hat es mich schon länger interessiert die Radioaktivität der Umgebung zu messen und in meiner Heimautomatisierung mit FHEM zu protokollieren. Leider war die...

Keine Propaganda 2

Pi-hole GEZ Medien blockieren

Achtung: dies ist nur was für Erwachte und Freiheitsliebende Wer keine Lust hat öffentlich-rechtliche GEZ Staatsfunk Medien zu konsumieren und zufällig einen Pi-hole DNS Server betreibt, der kann hier eine Liste mit URLs von...

1

PowerChute Business Edition 10+ und Fierefox 64+ ERROR

Worum geht es Wenn man eine unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) vom Hersteller APC hat und diese mit der hauseigenen Software PowerChute Business Edition überwachen möchte , die über den Webseitenaufruf https://server-2:6547/ zugänglich ist, kann es...

0

WINS Server Fehler beseitigen

In unserem Netzwerk haben wir 3 Server mit dem OS Windows Server 2012 R2 laufen auf denen je neben DHCP und DNS ein WINS Server läuft. In den Windows Fehlermeldungen produzierte jeder WINS Server...

0

Rasbian Update schlägt fehl

In letzter Zeit bekam ich diverse Fehlermeldungen mit dem Rasbian Update meiner Raspberry Pis mit apt bzw. apt-get. Nach einigem Rumprobieren habe ich folgende Lösung gefunden, die ich hier teilen möchte. sources.list updaten Die...

2

CUL Firmware flashen unter Linux

Übersicht Ich benutze hierfür meine selbstgebaute CUL (http://tips-und-mehr.de/cul-selbstbau-spannungstechnisch-auf-der-sicheren-seite/) welche an einem Banana Pi Pro mit ARMBIAN 5.38 stable Debian GNU/Linux 9 (stretch) 4.14.18-sunxi als Betriebssystem hängt. Es gibt zwei verschiedene Firmware Varianten. Für beide...