Debian von Jessie auf Stretch aktuallisieren

Das könnte Dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Stefan Berger sagt:

    Hallo trinidad
    besten Dank für die ausführliche Anleitung. Hat funktioniert, mein Raspi mit FHEM ist nun aktuell (version 9.3)
    Ein kleines Problem habe ist festgestellt mit dem Modul SYSMON. Die Berchnung von ram_freee schein nicht mehr korrekt zu sein:

    ram Total: 976.87 MB, Used: -739.96 MB, -75.75 %, Free: 1597.79 MB

    Wäre ja schön wenn sich das Memeory plötlich magisch verdoppelt 🙂
    FHEM ist bei mir ebenfalls auf dem aktuellen Stand.

    Hast Du dieses Problem auch festgestellt? Wen ja, würde ich eine Mitteilung an den Autor con SYSMON machen, weil ich habe schon eine Ahnung wo das Problem im Modul sein könnte.

    Gruss und schöne Festtage
    Stefan

    • Trinidad sagt:

      Nein, habe SYSMON nicht in Gebrauch, aber ich hatte gelesen, dass einige Funktionen wie eine Art des Mailversands nicht mehr richtig funktionieren. Ich habe lediglich festgestellt, dass durch Updates diverser Perl Module einige Funktionen auf deprecated gesetzt wurden und nicht mehr laufen. Musste auch den von mir erstellte Wolf Server für die ISM8i Schnittstelle sowie das entsprechende FHEM Modul anpassen für Stretch. Ich denke mit der Zeit werden die Bugs gepatcht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.